Projekt Serie – Broken Music

Posted on Juli 22, 2011

3


In dieser Woche ist mir eine Idee für ein neues, wirklich sehr aufwändiges Projekt gekommen. Die Idee basiert auf einem eigentlichen simplen Konzept. Meiner Meinung nach hat sich die Musikindustrie in den letzten Jahren nicht unbedingt zum positiven gemacht geht man mal von der Indivudalität und Standhaftigkeit der Künstler aus. Natürlich gibt es auch in der heutigen Zeit viele Artisten die diese Kriterien erfüllen, doch richtige „Legenden“ wird es wohl nicht mehr in der Art geben wie es Sie früher gegeben hat. Die Musiker die heutzutage in den Radios und im TV laufen handeln im Prinzip alle nach dem gleichen Prinzip: Geld, Geld und noch mehr Geld. Alles was sich nicht groß verkaufen lässt hat auch keinen Erfolg. Die Künstler verlieren ihre eigene Identität indem sie sich an die Vorgaben von Produzenten und Managern richten und nicht mehr ihren eigenen Stil dazu benutzen die Zuhörer zu begeistern. Castingshows wie DSDS produzieren jährlich solch eine Art von Musikern. Sicherlich sind einige von ihnen talentiert das will ich nicht abstreiten. Das Problem hierbei ist nur, dass es sich um die produzierten Platten meist nur um One-Hit Wonder handelt die pünktlich zur nächsten Staffel wieder vergessen werden.

Mit dem Projekt „Broken Music – Killed by Future“ will ich durch eine Kombination aus traditionellen Methoden wie Wasser- und Acrylfarben und digitalen Techniken wie Fotografie und Bildbearbeitung dieses (meiner Meinung nach) sehr traurige Thema visualisieren. Mir gehts es hierbei darum, dem Betrachter auf eine sehr abstrakte Art und Weise zu veranschaulichen was mit der Musik der vergangen Jahrzehnte eigentlich passiert ist. Ich will damit keinem eine Meinung aufzwängen oder angreifen, sondern lediglich mein Empfinden widergeben. Die Musik macht mich für einen großen und wichtigen meines Lebens aus. Egal welche Richtung. Die Verbindung mit dem Leben werde ich mit den beiden Projektteilen „Heartbeat“ und „Breathless“ herstellen. Ich werde jeden bedeutenden Schritt dieses Projektes in einer Artikelserie auf diesem Blog zeigen und erklären was ich damit bezwecken will. Ich denke als Einleitung in dieses Projekt ist jetzt erstmal genug gesagt.

Advertisements
Posted in: Design